Juni 2019

Lie­be Bör­sia­ner,

die Ak­ti­en­märk­te ha­ben sich nach den Ver­lus­ten aus dem Vor­mo­nat wie­der deut­lich er­holt. Der ame­ri­ka­ni­sche S+P 500 er­reich­te ein neu­es All­zeit­hoch und der deut­sche Dax 30 zu­min­dest ein neu­es Jah­res­hoch.

An­ge­trie­ben wur­den die Kur­se aber we­ni­ger durch Kon­kunk­tur­da­ten als durch An­zei­chen auf Zins­sen­kun­gen durch die No­ten­ban­ken. Au­ßer­dem hat der Markt eine kurz­fris­ti­ge Ent­span­nung im Han­del­kon­flikt zwi­schen den USA und Chi­na vor­her­ge­se­hen !

  • Deutsch­land:   ⇑⇑
  • USA:   ⇑⇑
  • Welt:   ⇑⇑

    Pfeil nach oben/​unten: Ver­än­de­rung zum Vor­mo­nat > 1 %, Dop­pel­pfeil nach oben/​unten: Ver­än­de­rung zum Vor­mo­nat > 5 %


Der deut­sche Leit­in­dex Dax 30 ge­winnt 672 Punk­te und da­mit 5,7 %. In die­sem Jahr steigt er bis­her um 1.840 Punk­te oder auch 17,4 %. Er liegt jetzt seit 3 Mo­na­ten über der GD 200-Li­nie, die nun wie­der leicht an­steigt.

Der US-ame­ri­ka­ni­sche Leit­in­dex Dow Jo­nes 30 legt eben­falls um 1.785 Punk­te oder 7,2 % zu. Im ak­tu­el­len Jahr klet­tert er um 3.273 Punk­te und so­mit 14,0 %. Er steht rund 1.100 Punk­te über sei­ner GD 200-Li­nie, die seit Jah­res­an­fang eben­falls leicht an­steigt.

Auch der glo­ba­le Welt­in­dex MSCI Welt geht im Juni um 132 Punk­te nach oben und ge­winnt so 6,5 %. Seit Jah­res­be­ginn liegt er be­reits mit 294 Punk­ten und 15,6 % im Plus.


Chart des Mo­nats

 

Da­ten des Mo­nats

Per­for­mance:Juni2019
Deutsch­land
Dax 305,7 %17,4 %
M‑Dax3,4 %18,7 %
T‑Dax4,7 %17,4 %
USA
Dow Jo­nes 307,2 %14,0 %
Nasdaq C.7,4 %20,7 %
Welt6,5 %15,6 %

 

Der bes­te Wert des ver­gan­ge­nen Mo­nats Juni ist Axel Sprin­ger (+35,4 %) und der schlech­tes­te Wert ist Deut­sche Woh­nen (-24,1 %) we­gen der Miet­de­ckel-Dis­kus­si­on in Ber­lin.

Seit Be­ginn die­ses Jah­res ist Com­pug­roup Me­di­cal (+75,6 %) vor Za­lan­do der bes­te Wert und 1&1 Dril­lisch (-34,1 %)  ge­folgt von United In­ter­net der schlech­tes­te Wert.

Und der bes­te Wert in den letz­ten 12 Mo­na­ten ist Dia­log Se­mi­con­duc­tor (+180,2 %) so­wie der schlech­tes­te Wert wei­ter­hin Sil­tro­nic (-46,2 %).


Nach­richt des Mo­nats

Die USA und Chi­na ha­ben am Ran­de des G20-Gip­fels in Ja­pan ver­ein­bart, die Han­dels­ge­sprä­che wie­der auf­zu­neh­men und vor­erst kei­ne wei­te­ren Im­port­zöl­le in Kraft zu set­zen.

Der US-Prä­si­dent hat auch die Blo­cka­de ge­gen den chi­ne­si­schen Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons­kon­zern Hua­wei (Han­dys, 5G-Net­ze) auf­ge­ho­ben.


Ihr SHARE­ad­vice