Übrigens 1

Der US-Fi­nanz­in­ves­tor Per­mi­ra wird An­tei­le an der deut­schen Soft­ware­fir­ma Team­view­er wohl be­reits im Sep­tem­ber an die Frank­fur­ter Bör­se brin­gen.

Team­vie­ver mit Sitz in Göp­pin­gen ver­treibt die gleich­na­mi­ge Fern­war­tungs-Soft­ware meist im Abo­mo­dell (Screen­s­ha­ring). Der Um­satz lag im letz­ten Jahr bei EUR 230 Mio.