14. Januar 2018 – BIP 2017

Lie­be Bör­sia­ner,

das Brut­to­in­lands­pro­dukt (BIP) in Deutsch­land ist im ver­gan­ge­nen Jahr nach An­ga­ben des Sta­tis­ti­schen Bun­des­am­tes preis­be­rei­nigt um be­acht­li­che 2,2 Pro­zent ge­stie­gen.

Das BIP stellt den Ge­samt­wert al­ler her­ge­stell­ten Gü­ter dar und setzt sich zu­sam­men aus:
den pri­va­ten Kon­sum­aus­ga­ben, den Kon­sum­aus­ga­ben des Staa­tes, den Brut­to­in­ves­ti­tio­nen und dem Au­ßen­bei­trag (Dif­fe­renz zwi­schen dem Ge­samt­wert von Ex­por­ten und Im­por­ten).

BMWi Pres­se­mit­tei­lung vom 12. Ja­nu­ar 2018

Ihr SHARE­ad­vice