Schlagwort-Archive: Watchlist

Watchlist 4

Lie­be Bör­sia­ner,

wir ha­ben die Ak­tie von RWE bei ei­nem Schluss­kurs von € 31,92 am letz­ten Frei­tag in Frank­furt mit in un­se­re Watch­list auf­ge­nom­men.

RWE hat eine tra­di­ti­ons­rei­che Ver­gan­gen­heit seit der Grün­dung des Rhei­nisch-West­fä­li­schen Elek­tri­zi­täts­wer­kes (RWE) in Es­sen im Jahr 1898. Das heu­ti­ge Un­ter­neh­men wei­ter­hin mit Sitz in Es­sen ist ei­nes der größ­ten En­er­gie­ver­sor­gungs­un­ter­neh­men in ganz Eu­ro­pa und er­ziel­te 2018 mit über 20.000 Mit­ar­bei­tern ei­nen Um­satz von € 13,8 Mrd.

Im Rah­men ei­ner neu­en Fir­men­stra­te­gie plant RWE bis 2040 kli­ma­neu­tral und ei­nes der glo­bal füh­ren­den Un­ter­neh­men bei Er­neu­er­ba­ren En­er­gi­en zu sein. Dazu wur­den im Rah­men ei­ner um­fas­sen­den Ver­ein­ba­rung mit der E.ON die Ge­schäfts­ak­ti­vi­tä­ten mit Er­neu­er­ba­ren En­er­gi­en über­nom­men.

Der ge­sam­te RWE-Kon­zern ist zur Zeit in die­se vier Ge­schäfts­be­rei­che ge­glie­dert: Braun­koh­le & Kern­ener­gie, Eu­ro­päi­sche Strom­erzeu­gung, En­er­gie­han­del und Fort­ge­führ­te In­no­gy-Ak­ti­vi­tä­ten (Er­neu­er­ba­re En­er­gi­en).

RWE be­treibt noch die bei­den Kern­kraft­wer­ke Gund­rem­min­gen C (bis Ende 2021) und Ems­land (bis Ende 2022). Und die Strom­erzeu­gung aus Braun­koh­le ist eben­falls zeit­lich be­grenzt durch die glo­ba­len und na­tio­na­len Kli­ma­schutz­zie­le.

Mög­li­che Ent­schä­di­gungs­zah­lun­gen aus ei­nem Braun­koh­le-Aus­stieg als Fol­ge des Kli­ma­pa­kets der Bun­des­re­gie­rung dürf­ten hö­her aus­fal­len als zu­nächst ge­dacht.

Der jet­zi­ge Vor­stands­chef Rolf Mar­tin Schmitz hat erst jüngst an­ge­deu­tet, sich im kom­men­den Jahr aus der Fir­men­lei­tung zu­rück­zu­zie­hen.

RWE ist ak­tu­ell der zweit­stärks­te Wert im Dax 30 seit Jah­res­be­ginn mit ei­ner Kur­sper­for­mance von 16,7 %. Nur der Ak­ti­en­kurs von Wire­card hat sich in die­sem Jahr noch bes­ser ent­wi­ckelt.


Ihr SHARE­ad­vice

 

Watchlist 2019

Lie­be Bör­sia­ner,

dies ist die Per­for­mance un­se­rer Watch­list für das ab­ge­lau­fen­de Jahr 2019 mit den je­wei­li­gen Schluss­kur­sen vom 17. Ja­nu­ar 2020. Wir füh­ren die Watch­list seit Juni 2019 und be­rück­sich­tigt wur­den alle Po­si­tio­nen mit ih­ren Ein­stands­kur­sen:

Ak­tieEin­stands­da­tumEin­stands­kursKurs: 17.01.2020Per­for­mance
Air­bus2019-06-21€ 122,62€ 136.7611,5 %
Mi­cro­soft (USA)2019-06-21$ 136,97$ 167,1022,0 %
No­var­tis (CH)2019-06-21CHF 90,12CHF 92,783,0 %
Sar­to­ri­us2019-06-21€ 185,70€ 216,2016,4 %
Slack (USA)2019-06-21$ 37,22$ 22,46-39,7 %
Wire­card2019-06-21€ 151,25€ 127,60-15,6 %
Adi­das2019-06-28€ 271,50€ 311,6514,8 %
Carl Zeiss Me­di­tec2019-12-13€ 111,30€ 120,808,5 %
Team­View­er2019-12-27€ 32,65€ 32,00-2,0 %


Spit­zen­rei­ter ist Mi­cro­soft und Schluss­licht lei­der Slack (bei­des in $).


Ihr SHARE­ad­vice

 

Watchlist 3

Lie­be Bör­sia­ner,

wir ha­ben jetzt die Ak­tie von Team­View­er mit ei­nem Schluss­kurs von € 32,65 am letz­ten Frei­tag in un­se­re Watch­list auf­ge­nom­men.

Das Un­ter­neh­men mit Sitz in Göp­pin­gen wur­de erst 2005 ge­grün­det und ent­wi­ckelt & ver­treibt Soft­ware­lö­sun­gen für den Fern­zu­griff und die Fern­war­tung von Com­pu­tern. Es er­ziel­te in 2018 mit rund 800 Mit­ar­bei­tern ei­nen Um­satz von € 230 Mio. Der Fi­nanz­in­ves­tor Per­mi­ra hat­te das Un­ter­neh­men vor 5 Jah­ren ge­kauft und ist wei­ter­hin noch zu 60 % an Team­View­er be­tei­ligt.

Team­View­er ging am 25. Sep­tem­ber an die Bör­se und wur­de be­reits am 23. De­zem­ber in den M‑Dax auf­ge­nom­men.


Ihr SHARE­ad­vice

 

Watchlist 2

Lie­be Bör­sia­ner,

wir ha­ben jetzt auch die Ak­tie von Carl Zeiss Me­di­tech mit ei­nem Schluss­kurs von EUR 111,30 am ver­gan­ge­nen Frei­tag in un­se­re Watch­list auf­ge­nom­men.


Ihr SHARE­ad­vice

 

Watchlist 1

Lie­be Bör­sia­ner,

wir ha­ben die Ak­tie von Adi­das mit dem Schluss­kurs von EUR 271,50 ges­tern in die Watch­list mit auf­ge­nom­men.


Ihr SHARE­ad­vice

 

4. Februar 2018 – Watchlist II

Lie­be Bör­sia­ner,

SHARE­ad­vice hat jetzt auch Sar­to­ri­us auf die Watch­list ge­nom­men:

Deutsch­land
1. In­fi­ne­on
2. Jen­op­tik
3. Nordex
4. Sar­to­ri­us
5. Volks­wa­gen
6. Wire­card

Eu­ro­pa und USA
1. Boe­ing
2. Ca­ter­pil­lar

Nordex bleibt vor­erst noch auf der Watch­list.

Ihr SHARE­ad­vice

20. Januar 2018 – Watchlist I

Lie­be Bör­sia­ner,

SHARE­ad­vice hat die fol­gen­den Un­ter­neh­men auf die Watch­list ge­setzt:

Deutsch­land
1. In­fi­ne­on
2. Jen­op­tik
3. Nordex
4. Volks­wa­gen
5. Wire­card

Eu­ro­pa und USA
6. Boe­ing
7. Ca­ter­pil­lar
8. -
9. -
10. -

Ihr SHARE­ad­vice